Erste Schritte für Bewohnerinnen und Bewohner

Wenn Sie sich vorstellen können bei uns einzuziehen, bitten wir zunächst um eine Kontaktaufnahme. Telefonisch oder schriftlich können wir erste Fragen klären. Wenn Sie möchten nehmen wir auch den ersten Kontakt auf.

Kennenlerngespräch

Nach dem ersten Kontakt laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. So können Sie sich ein Bild von uns und unserem Haus machen und wir können Sie kennenlernen. Da ein Besuch für Interessierte aus der Justizvollzugsanstalt oftmals nicht umsetzbar ist, prüfen wir mit Ihnen, ob es möglich ist, das Gespräch in der JVA durchzuführen.

Antrag

Das Bundesteilhabegesetzt ist ganz neu in Kraft getreten und regelt Ihre Ansprüche deutlich differenzierter, wir finden, gerechter. Wir helfen Ihnen oder Ihren Bezugspersonen nahtlos bei der Beantragung und begleiten Sie schon vorab bis zum Einzug bei uns.

Einrichtungsaufnahme

Unsere CMA-Einrichtungen arbeiten eng zusammen. Damit können wir zeitnah einen passenden Platz für Sie anbieten. Natürlich ist Ihre Wahl entscheidend und nach Absprache auch ein Wechsel möglich.

Stellenangebote

Haus Bardenfleth

Aus unserem Netzwerk