SuchtHilfeLauf

SuchtHilfeLauf 2020 - Im Mai geht’s in die 17. Runde


Im Frühjahr 2020 laufen wir wieder gemeinsam um den Maschsee, um auf das Krankheitsbild Sucht aufmerksam machen. 

Wann: Mittwoch, den 13. Mai 2020 (Beginn: 17 Uhr, Startschuss: 18 Uhr)

Wo: Start und Ziel liegen am Nordufer des Maschsees (Es wird einmal um den See gelaufen.)


Wie auch in den vergangen Jahren sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen – mit uns zusammen eine Runde um den Maschsee in Hannover zu laufen. Gemeinsam mit vielen Engagierten und Unterstützern setzt sich das bunte Feld aus diversen sozialen Einrichtungen, Firmenlaufgruppen, Schulen, Sportvereinen und Einzelläufern am 13. Mai in Bewegung.

Die Teilnehmer*innen umrunden gemeinsam den Maschsee. 5,8 Kilometer für jede Menge Aufmerksamkeit und Akzeptanz für suchtkranke Menschen. Am Ende werden alle Sieger sein! Unser Ziel: Gemeinsam für mehr Verständnis und Akzeptanz von Suchterkrankungen werben. Freude in der Gemeinschaft, Glück bei der Tombola und Informationen für die Gesundheit – das ist der 17. STEP SuchtHilfeLauf.


Welfare Laufserie

Vom Guten kriegt man nicht genug. Deshalb gibt es die Läufe für das Gute in Hannover gleich in Serie...

Mehr erfahren

Rückblick

Es waren schöne Zeiten – waren Sie mit dabei? Seit 2004 organisiert die STEP den SuchtHilfeLauf...

Mehr erfahren

Was ist der SuchtHilfeLauf?

Unser Highlight im STEP-Kalender: Seit mehr als 15 Jahren geht der STEP-SuchtHilfeLauf an den Start...

Mehr erfahren