Aktuelles Seminarangebot für Angehörige

Klinik am Kronsberg

Die Klinik am Kronsberg bietet einmal im Monat, immer samstags, ein Angehörigenseminar für Familie, Freunde, Kolleginnen und Kollegen von Patientinnen und Patienten an. Auch Ehemalige sind eingeladen nach Anmeldung teilzunehmen.

Die eintägigen Seminare haben jeweils einen Themenschwerpunkt und werden von zwei erfahrenen Therapeuten der Klinik am Kronsberg begleitet.

Die nächsten Seminare* im Überblick:

*Terminänderungen sind kurzfristig möglich.

direkt anmelden – persönlich, telefonisch oder per E-Mail

Jeder, der mit einem Menschen mit einer Suchterkrankung in Verbindung steht, wird auf irgendeine Weise von dessen Krankheit beeinflusst. Die direkten Folgen einer Abhängigkeit treffen auch die Menschen, die sein Leben und später auch seine Krankheit mit ihm teilen.

Für einen nachhaltigen Erfolg der Rehabilitation ist es sehr hilfreich dem Patienten nahe stehende Menschen in den Veränderungsprozess mit einzubeziehen. Es ist wichtig, Verständnis sowohl für den Erkrankten als auch für das mitbetroffene Umfeld zu entwickeln. Familiäre und partnerschaftliche Beziehungen erfahren dadurch Entlastung.

In unseren Workshops werden gemeinsame Entwicklungsschritte gegangen, vorhandene Beziehungen belebt und konflikt- und problembehaftete Erfahrungen geklärt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer geben wir Zeit und Raum, sich klar zu werden, wie sie zueinander stehen. Wir erarbeiten auf dieser Grundlage gemeinsame Handlungsmöglichkeiten für die Zukunft.

Stellenangebote